Kredite − Kredite Vergleich

Wer kennt es nicht. Das Auto, die Waschmaschine oder der Fernseher gehen kaputt, der Dispo ist zum Bersten ausgereizt und Geld für ein Neues ist nicht vorhanden. Gerne greifen die Menschen auf die Möglichkeit eines Kredits zurück.

Ein Kredit bedeutet, dass man sich etwas, in der Regel bei einer Bank leiht und hierfür neben der Rückzahlung des Kreditbetrages als "Bezahlung" auch Zinsen zahlen muss. Doch hierbei sollte man Vorsicht walten lassen und sich genau überlegen, ob es überhaupt möglich ist, diesen Kredit auch zurückzuzahlen; gerade in der heutigen Zeit, in der die wirtschaftliche Lage nicht nur in der Wirtschaft, sondern auch im privaten Bereich immer angespannter wird.

Auch im Hinblick darauf, dass derzeit aufgrund der bestehenden Wirtschaftskrise immer mehr Arbeitsplätze abgebaut werden, sollte man sich also die Inanspruchnahme eines Kredites gut überlegen. Faktoren sind unter anderem, wie hoch der Kredit sein sollte, wie hoch die monatlich zu zahlenden Raten sind und wie lang die Laufzeit eines Kredites ist.

Ebenso ausschlaggebend ist die Wahl der jeweiligen Bank. Diese unterscheiden sich zumeist in den Zinsen. Bei einem Ratenkredit variieren die Zinsen in der Regel zwischen 3,45% und 5,99%.

Einen eingangs genannten Dispositionskredit sollte man möglichst nicht in Betracht ziehen. Dieser ist von den Zinsen her absolut überzogen und nur ratsam, wenn es sich um Kleinbeträge handelt, die kurzfristig zurückgezahlt werden können. Die Zinsen für einen Dispokredit belaufen sich zwischen 6,95% und 14,25% und sind somit mehr als doppelt so hoch.

Kredite − günstige Kredite − Privat Kredite

Vorsicht walten lassen sollte man bei Angeboten über "Kredite ohne Schufa". Hierbei handelt es sich um Kredite, welche trotz Bestehen eines negativen Schufa−Eintrages, gewährt wird. Oft liest man Anzeigen in den kostenlosen Tageszeitungen, wenngleich das größte Angebot hierüber im Internet zu finden ist. Leider gibt es hierunter immer wieder schwarze Schafe, die entweder mit absolut überzogenen Zinsen arbeiten oder aber den Kreditvertrag davon abhängig machen, dass eine Versicherung, ein Bausparvertrag abgeschlossen oder Geschäftsanteile an dubiosen Immobilienprojekten bzw. Anteilskäufe an ebenso dubiosen Firmen gekauft werden müssen.

Günstige Kredite − Privat Kredite − Kredite vergleichen

Eine andere Alternative gegenüber Bankkrediten, ob jetzt als festen Kredit, Dispokredit oder "Kredite ohne Schufa", sind die Ratenkaufkredite, wie sie aus beinahe jeder Werbung bekannt sind. Dies ist in der Regel der "günstigste" Weg, sollte tatsächlich mal ein Gebrauchsgegenstand den Geist aufgeben, diesen Gegenstand zu ersetzten.

Diese Ratenkaufkredite gibt es unter anderem beim Autokauf in Autohäusern oder in Elektronikgeschäften. Bei den Autohändlern sieht eine Finanzierung meistens so aus, dass man eine größere Anzahlung leisten muss, einen bestimmten Zeitraum die jeweiligen Monatsraten zahlt und zum Abschluss eine so genannte "Abschlusszahlung" leisten muss. Auch hier geht es nicht ohne Zinsen. Diese belaufen sich aber zumeist bei sehr geringen 1,99%.

Kredite − Kredite Vergleich − Günstige Kredite − Privat Kredite − Kredite vergleichen

Bei den Ratenkaufkrediten eines Elektronikgeschäftes z. B. wird der Kredit teilweise sogar zinsfrei angeboten. Eines haben diese Ratenkaufkredite gemeinsam. Die Kredite werden über Banken finanziert und müssen auch an diese gezahlt werden. Bei Ratenkaufkrediten eines Autohändlers wird der in Anspruch genommene Kredit überwiegend an die hauseigene Bank abgezahlt.

Weitere Themen

 
Das passende Girokonto finden
Mit einem Vergleich der Leistungen,ganz leicht das passende Girokonto finden. mehr...
Bausparverträge
Das Eigenheim, ein perfekter Start in die Altersvorsorge. mehr...